TSV HE - TV Würges 8:8

Kreis Limburg-Weilburg 2018/19

Herren Kreisliga Gr. 1

05.04.2019

Spielbeginn: 20:00 Uhr - Spielende: 22:40 Uhr

Punkte für TSV HE: Uwe Stahl/Dave Burgwinkel, Sven Schomburg, Jörg Stahl, Uwe Stahl, Albrecht Dauksch (2), Lucas Schlosser, Dave Burgwinkel

Spielbericht: Beide Mannschaften traten mit zweifachem Ersatz an, wobei wir das etwas besser umsetzten wie der Tabellenzweite vom TV Würges. Nach den Doppeln stand es 2:1für Würges. Schomburg/Schlosser dominierten die Sätze 1 und 2 mit 11:3 und 11:9, verloren dann aber die Kontrolle über das Spiel und verloren mit 3:11, 8:11 und 5:11 die nachfolgenden Sätze. Stahl J./Dauksch waren gegen das Doppel Wahl/Kremer chancenlos und verloren glatt in 3 Sätzen mit 4:11, 9:11, 7:11. Stahl U./Burgwinkel kamen nach den verlorenen 1. und 2. Satz 3:11, 7:11 besser ins Spiel und drehten dieses in den nachfolgenden 3 Sätzen 11:9, 11:3, 11:8 zu ihren Gunsten. Schomburg verlor gegen Wetzel den 1. Satz mit 9:11, gewann sein Spiel aber nach 4 Sätzen mit 11:7, 11:6, 12:10. Schlosser L. verlor dann sein Einzel gegen Sahl in 3 Sätzen glatt mit11:13, 8:11, 3:11. Stahl J. gewann in 3 engen Sätzen mit 11:8, 11:9 und 12:10. Stahl U. verlor noch den 1. Satz mit 11:13, setzte sich dann aber mit seiner besten Saisonleistung in 4 Sätzen gegen Kremer mit 11:9, 11:7 und 11:7 durch. Dauksch A. setzte sich souverän in 3 Sätzen mit 11:6, 11:5 und 11:2 durch. Burgwinkel verlor dann in 3 Sätzen, wobei der 1. Satz knapp mit 9:11 und der 3. Satz genauso knapp mit 9:11 verloren ging. Somit stand es zur Halbzeit 5:4 für uns. Auch Schomburg war dann gegen Wahl chancenlos und verlor in 3 Sätzen mit 6:11, 9:11 und 4:11. Schlosser L. gewann sein 2. Einzel gegen Wetzel im 5. Satz, führte aber schon mit 2:0 Sätzen. (11:7, 11:7, 13:15, 6:11, 11:7). Stahl J. konnte dann gegen Kremer den 1. Satz mit 12:10 für sich entscheiden, verlor dann aber die nächsten 3 Sätze mit 5:11, 6:11 und 11:13. Stahl U. kam gegen Neeb nicht ganz so zurecht und verlor das Einzel glatt in 3 Sätzen mit 8:11, 6:11 und 5:11. Somit Stand es 6:7. Aber dann kam ja noch unsere starke Reserve und Dauksch A. gewann sein 2. Einzel in 4 Sätzen gegen Roth mit 11:6, 6:11, 11:6 und 11:5. Und auch Burgwinkel konnte überzeugen mit seinem 4 Satz Sieg gegen Nowak 11:3, 11:4, 10:12 und 11:8. Somit führten wir vor dem Abschlussdoppel mit 8:7. Im Abschlussdoppel lagen Schomburg/Schlosser L. schnell mit 0:2 Sätzen (4:11, 5:11) zurück, konnten den 3. Satz mit 13:11 gewinnen, verloren den 4. Satz aber mit 7:11. Somit stand es 8:8 und wir feierten einen weiteren Punkt gegen einen Aufstiegskandidaten.
Fazit des Spiels: Mit 2 starken Ersatzleuten holten wir einen gerechtfertigten Punkt gegen einen Aufstiegskandidaten.

Hier gibt’s alle Ergebnisse im Detail: 

Termine

Tischtennis:
17. - 18.08.2019
Stadtmeisterschaft Runkel
Spielplan Vorrunde
(Stand 11.07.2019)

Tischtennis

Trainingszeiten
Jugendmannschaften:
Montags und Donnerstags 18:00 - 19:15 Uhr
Seniorenmannschaften:
Montags und Donnerstags 19:30 - 22:00 Uhr
im DGH Hofen

Gymnastik

Trainingszeiten
Montags 19:00 - 20:30 Uhr
im DGH Eschenau

Fussball

Trainingszeiten
Die Trainingszeiten unserer Jugend findet ihr unter www.jsg-lahntal.de und die unserer Senioren unter www.fsg-runkel.de.

Lauftreff

Trainingszeiten
Aktuell gibt es keine festen Trainingszeiten. Natürlich gibt es die Möglichkeit Laufeinheiten in der Gemeinschaft zu organisieren. Solltet ihr Interesse haben, meldet euch einfach.